Brandenburg-Berlin-Ticket

Sonnenuntergang vor einer Wiese

Brandenburg-Berlin-Ticket

Mit dem Brandenburg-Berlin-Ticket raus in die Freizeit

Das günstige Gruppenticket für Brandenburg und Berlin

Es gibt so viel in der Region zu entdecken. Nutzen Sie für Ihren nächsten Ausflug nach Brandenburg oder Berlin das Brandenburg-Berlin-Ticket. Für nur 33 Euro sind Sie mit Ihren Freunden oder der Familie den ganzen Tag mit Bahn, S-Bahn, U-Bahn, Straßenbahn, Fähre und Bus im VBB und darüber hinaus unterwegs. Wenn Sie noch Ausflugstipps für das Wochenende suchen, dann empfehlen wir Ihnen unsere App DB Ausflug mit über 300 Touren durch Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Mitteldeutschland.

Übrigens: Für Nachtschwärmer gibt es das Brandenburg-Berlin Ticket Nacht.

Tarifinformationen auf einen Blick

Preis
  • Brandenburg-Berlin-Ticket:
    nur 33 Euro, 2. Klasse, oder 56 Euro, 1. Klasse
  • Brandenburg-Berlin-Ticket Nacht:
    nur 25 Euro, 2. Klasse, oder 48 Euro, 1. Klasse
Personen
  • Für bis zu 5 Personen
  • Mitreisende können auch unterwegs zusteigen
Region 1
  • Gilt in allen Nahverkehrszügen und vielen weiteren Verkehrsmitteln in Brandenburg und Berlin sowie auf einigen ausgewählten Streckenabschnitten in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt sowie Polen
Uhrzeit
  • Brandenburg-Berlin-Ticket:
    beliebig viele Fahrten an einem Tag von Montag bis Freitag, 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages; sonnabends und sonntags sowie an Feiertagen, am 24. und 31. Dezember schon ab 0 Uhr bis 3 Uhr des nächsten Tages
  • Brandenburg-Berlin-Ticket Nacht:
    ab 18 Uhr bis 7 Uhr des folgenden Tages
Verkehrsmittel-Verbund
  • Gilt in allen Nahverkehrszügen von DB Regio Nordost und allen weiteren Eisenbahnunternehmen
  • In S-Bahnen, U-Bahnen, Straßenbahnen, Fähren und Bussen im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg
  • Auf ausgewählten Strecken in angrenzende Bundesländer und nach Polen
  • Geltungsbereich Brandenburg-Berlin-Ticket auf einen Blick
Kind
  • Kostenfrei für bis zu drei Kinder im Alter zwischen sechs und einschließlich 14 Jahren unabhängig davon, ob es die eigenen Kinder sind oder nicht. Und egal, ob auf dem Ticket ein oder mehrere Personen fahren