Familie auf Tour

03_03_header

Familie auf Tour

Text Weltkindertag

Wir feiern den Weltkindertag!

Doch wieso am 20. September?

Seit 1954 gibt es den Weltkindertag, um auf die Rechte und Bedürfnisse von Kindern weltweit aufmerksam zu machen. In Deutschland gibt es sogar zwei Tage, die als Kindertage gefeiert werden.

Dies ist auf die ehemalige Teilung in Ost und West zurückzuführen. Die BRD hat am 20. September den Weltkindertag gefeiert, die DDR den internationalen Kindertag am 1. Juni. Die beiden Tage haben sich nach der Wiedervereinigung bis heute gehalten. In manchen Regionen wird sogar an beiden Tagen gefeiert.

Passend zum Weltkindertag begrüßt unsere Kinderreporterin Philippa Sie und Euch im Namen von DB Regio Nordost mit einer von ihr persönlich eingesprochenen Zug-Ansage. Für alle, die heute nicht Zug fahren, haben wir eine Hörprobe mitgebracht:

Kinderparadies Text

Kinderparadies

Bahn fahren macht Spaß!

Kinderreporterin Philippa zeigt euch den IdeenzugRegio! Hier gibt es viel zu entdecken: vom Sport-Raum über Massagesessel bis hin zum Kinderparadies. In unserem neuen Video erkundet Kinderreporterin Philippa gemeinsam mit Zugforscher Julian, was die Erfindungen der Deutschen Bahn im „Ideenzug“ in Oberursel an Komfort und Spaß bieten können.


Robbi Stellt sich vor text

Robbi Regio stellt sich vor

Entdeckt die Welt der Züge mit Robbi Regio! Er ist der ideale Begleiter für alle kleinen Bahnfreunde. Sein Lieblingsspruch ist: „Sei klug, fahr Zug!“ Der kleine Schlauberger liebt es, Fahrpläne auswendig zu lernen und alberne Witze zu erzählen. Ihr wollt Robbi Regio kennenlernen? Dann schaut jetzt rein!